Tag der Bundeswehr 2024

Mitglieder des Ausbildungszuges beim Tag der Bundeswehr in Aachen

Der Tag der Bundeswehr 2024 fand am 8. Juni 2024 statt. An diesem Tag luden die Streitkräfte an neun verschiedenen Standorten in ganz Deutschland, von Rostock bis Stetten am kalten Markt und von Aachen bis Holzdorf in Brandenburg, die Bürgerinnen und Bürger ein, um sich ein Bild von der Truppe zu machen und die Soldatinnen und Soldaten sowie jede Menge Technik persönlich kennenzulernen.

Umfangreiches Programm

Es war ein Tag voller Aktionen und vielfältigem Programm für die ganze Familie. Die Besucher hatten die Möglichkeit, verschiedene Luftfahrzeuge, wie das Transportflugzeug A400M, den Eurofighter sowie die Hubschrauber CH-53, NH -90 und Tiger hautnah zu erleben. Am Boden waren unter anderem als Exponate der Leopard II, das Flugabwehrsystem Patriot, der Schwerlasttransporter Mammut und viele mehr vertreten.

Bei diesem Anlass konnten viele Fragen zu den Streitkräften, zur Ausrüstung und zu bestehenden Herausforderungen gestellt und beantwortet werden.

Der Ausbidlungszug in Aachen

Angehörige des Ausbildungszuges besuchten den Tag der Bundeswehr in Aachen bei der Technikschule des Heers in Aachen.

Die Mitglieder des Ausbildungszuges informierten sich über verschiedene Waffen und Ausrüstungsgegenstände, erklärten wurden deren Funktion und Einsatzgebiete.

In mehreren Live-Vorführungen zeigten die Soldaten ihre Fertigkeiten in der taktischen Vorgehensweise, Erste Hilfe im Feld und Hindernisparcours. Diese Vorführungen stießen auf großes Interesse und gaben einen praxisnahen Einblick in den militärischen Alltag.

An mehreren Ständen konnten sich Besucher über die Ausbildungsmöglichkeiten und die Arbeit bei der Bundeswehr informieren.

Abgerundet wurde das Programm durch weitere Vorführungen und Vorträge wie den Überflug zweier Eurofighter einer A-400M, den Fallschirmabsprung von Fernspähern.

Die Reservisten trafen viele Kameraden und führten interessante und informative Gespräche.

Ein toller Tag für alle innerhalb und außerhalb der Bundeswehr.

Bilder

Kontakt zu uns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert